Personalvermittlung

posted am: 3 April 2018

Personalvermittlungen fungieren als Bindeglied zwischen Unternehmen und Arbeitssuchenden. Somit vermitteln diese Dienstleister neben der „ Agentur für Arbeit" Arbeitskräfte an Betriebe. Insbesondere hoch qualifiziertes Personal wird laut Studien aktuell über diesen Weg an renommierte Firmen vermittelt. Unterstützt durch eine hochwertige Personalvermittlung, können qualifizierte Bewerber ihre Chancen auf dem freien Arbeitsmarkt maßgeblich maximieren.

Seit dem Jahr 1994 können sämtliche Berufsgruppen die Dienstleistungen derartiger Unternehmen in Anspruch nehmen. Zuvor galt für Künstler, Models und Führungskräfte eine Sonderregelung, die die entsprechenden Gruppen ausnahm. Zudem unterliegen die Vermittlungen seit dem 27. März 2002 keiner Erlaubnispflicht.  

Einen exzellenten Personalvermittler zeichnen seine herausragenden empathischen Fähigkeiten sowie sein facettenreiches Fachwissen in den Segmenten „ Arbeitsrecht", „ Bürokommunikation" bzw. „ Terminverwaltung" aus.

Eine Personalvermittlung dient Betrieben dazu erstklassige Arbeitnehmer zu finden, die explizit den spezifischen Anforderungen des potentiellen Arbeitgebers entsprechen. Firmen übermitteln der Personalvermittlung ihr Wunschprofil des zukünftigen Mitarbeiters. Dieses impliziert immer einen Spielraum für die Gehaltsvorstellungen des zukünftigen Personals.

Auf Grundlage dieser Angaben selektiert der Vermittler zielgerichtet den Pool an Bewerbern. Unter Berücksichtigung aller vom Unternehmen geforderten Kriterien, wählt der Personalvermittler potentielle Arbeitnehmer heraus, deren Bewerberprofil sich mit den Anforderungen des jeweiligen Betriebes deckt.

Die Firmen müssen daher nicht aktiv zeitintensiv nach geeigneten Arbeitskräften fahnden. Der Vermittler führt die Vorauswahl der geeigneten Kandidaten aus, und stellt abschließend den Kontakt zwischen beiden Parteien her.   

Abschließend entscheidet der Arbeitgeber darüber, welche Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch geladen werden. Eine Personalvermittlung, wie zum Beispiel die hsi personaldienste hart & schenk Gmbh, überführt immer in eine Festanstellung. Deshalb grenzen sich die Dienstleister signifikant von Zeitarbeitsfirmen ab. Derartige Agenturen akquirieren Arbeitskräfte lediglich mit der Intention diese in befristete Arbeitsverhältnisse zu bringen. 

Personalvermittler beraten ihre Klienten bestmöglich gemessen an deren individuellen Qualifikationen. Den Beginn der Zusammenarbeit markiert ein persönliches Gespräch. Im Zuge dessen werden die Unterlagen des jeweiligen Klienten gesichtet und analysiert. In diesem Rahmen sind dem Vermittler ausnahmslos sämtliche Papiere vorzulegen, die bewerbungsrelevant sind.  

Sind die Materialien vollständig, erfasst der Dienstleister die individuellen Daten. Zusätzlich werden Qualifikationen und Berufserfahrungen aufgenommen. Außerdem werden die Gehaltsvorstellungen des Arbeitnehmers fixiert. Anhand dieser Informationen verfügen die Agenturen über exakte und geschärfte Profile aller ihrer Klienten. Dies erlaubt eine zielgerichtete und zuverlässige Selektion.  

Ergänzend wird der Klient bei Bedarf professionell bei der Ausfertigung hochwertiger Bewerbungsmappen unterstützt. Das Leistungsprofil der Dienstleister umfasst daher ein breites Spektrum. Die Agenturen streben eine langfristige Kooperation mit den Klienten an, die in die Übermittlung in ein profilgerechtes Arbeitsverhältnis münden soll. Demnach agieren die Dienstleister extrem kundenzentriert. 

Die entsprechenden Agenturen arbeiten deshalb nicht situativ fokussiert. Vielmehr sollen auf diesem Weg langfristige Arbeitsverbindungen entstehen, die perfekt auf die Bedürfnisse der einzelnen Firmen und Bewerber abgestimmt sind.  

Ein Personalvermittler erhält im Rahmen einer erfolgreichen Personalvermittlung eine Provision. Primär werden die anfallenden Kosten von den personalsuchenden Firmen getragen. Dies ist allerdings vorher unbedingt schriftlich zu fixieren. Durch dieses Vorgehen werden eventuelle Missverständnisse bezüglich der Bezahlung des Vermittlers ausgeschlossen.

Teilen

letzte Posts



Archiv